Bürgerbüro des Hessischen Kultusministeriums ist unter neuer Telefonnummer erreichbar


Hessisches Kultusministerium
Bürgerbüro
0611/3682368



20.01.2010 - Pressemitteilung
Alle Anfragen werden unbürokratisch und persönlich beantwortet
 
 

Das Bürgerbüro des Hessischen Kultusministeriums ist ab sofort unter der zentralen Servicenummer 0611/3682368 erreichbar. Als Service-Einrichtung ist das Bürgerbüro Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Bürgerinnen und Bürger. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros stehen unter anderem für allgemeine schulische Fragen, Auskünfte zum Schulrecht sowie bei schulischen Problemen für eine Beratung zur Verfügung. Mit der zentralen Servicenummer wird die Erreichbarkeit des Kultusministeriums weiter verbessert. Alle Anfragen werden zeitnah, unbürokratisch und persönlich geklärt.

Auf der Startseite des Internetauftritts des Hessischen Kultusministeriums findet man zudem unter „Aktuelles“ sofort den Zugang zum Bürgerbüro: www.kultusministerium.hessen.de. Hier sind weitere Ansprechpartner aufgelistet, beispielsweise für die Bestellung von Broschüren, den Quereinstieg in den Schuldienst des Landes Hessen sowie die Anerkennung schulischer Bildungsnachweise.

alt


Pressestelle: Kultusministerium
Pressesprecher: Dr. Nicolas Wolz, Luisenplatz 10 65185 Wiesbaden
Telefon: (0611) 368-2006, Fax: (0611) 368 2096
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.